Startseite > Forschung > Übersicht

Gastrosophische Forschung

Das Zentrum für Gastrosophie sieht es als seine Aufgabe an, Forschung zu gastrosophischen Fragestellungen zu motivieren und zu unterstützen.

Wenn Sie wissenschaftlich an verwandten Themen arbeiten, oder wenn Sie möglicherweise interessantes Quellenmaterial (historische Rezeptsammlungen/Haushaltsbücher ...?) haben, nehmen Sie bitte jederzeit Kontakt auf:

office@gastrosophie.at (Beate Rödhammer)

 

Historische RezeptforschungHistorische Rezeptforschung

2013

Prof. DDr. Gerhard Ammerer leitet seit März 2013 die Arbeitsgruppe, die handgeschriebene Kochbücher aus der Zeit ...

mehr Details

Historische RezeptdatenbankHistorische Rezeptdatenbank

2013

Bei der Rezeptdatenbank handelt es sich um ein grundlegendes computerunterstütztes Hilfsmittel für die historische ...

mehr Details

Online-Glossar zur historischen RezeptforschungOnline-Glossar zur historischen Rezeptforschung

2012

Unbekannte bzw. unklare Begriffe in Handschriften und gedruckten Kochbüchern inklusive der unterschiedlichen ...

mehr Details

Gastrosophische LiteraturdatenbankGastrosophische Literaturdatenbank

2011

Die größte aktuelle Literaturdatenbank zu kulinarisch-gastrosophischen Themen ist seit Juli 2011 online.

mehr Details

Buchreihe: Gastrosophische BibliothekBuchreihe: Gastrosophische Bibliothek

2016

Die gastrosophischen Bände erscheinen beim Mandelbaum Verlag in Wien und reichen von Tagungsbänden, über ...

mehr Details

Weitere VeröffentlichungenWeitere Veröffentlichungen

2015

Eine Liste der bereits veröffentlichten bzw. sich in Planung befindlichen gastrosophisch relevanten Publikationen ...

mehr Details

FWF-Projekt zur Ernährungsgeschichte Salzburgs (1500-1800)FWF-Projekt zur Ernährungsgeschichte Salzburgs (1500-1800)

2017

Regionale Tradition und Kulturtransfer in der Ernährung am Beispiel der Residenzstadt Salzburg

mehr Details

Logo Universität Salzburg